Die KomBO - Potenzialanalyse

Potenziale und Talente erkennen und fördern

KomBO - Potenzialanalyse KomBO verbindet spielerische gruppendynamische Übungen aus der Erlebnispädagogik mit traditionellen Assessment-Center-Aufgaben und Planspielen. Damit bietet KomBO eine Variation an Aufgaben, welche die Potenziale und Kompetenzen der Teilnehmenden ansprechen. Diese Mischung begeistert und motiviert die Teilnehmenden während der Durchführung. Die Übungen werden durch eine wahlweise computergestützte oder in Papierform durchgeführte Erhebung der beruflichen Interessen und Kompetenzen (optional) ergänzt.

KomBO erhebt alle enthaltenen Kompetenzmerkmale per Fremd- wie auch per Selbsteinschätzung. Alle Merkmale werden zudem in mindestens zwei Übungen (von unterschiedlichen Personen) bewertet. Die Selbsteinschätzungen der Teilnehmenden werden sowohl im direkten Bezug zu den Übungen, als auch in genereller Form im Rahmen eines Interessentests erhoben. Aufgrund der Methodenvielfalt in der Diagnostik, mit Mehrfachmessungen und dem Vergleich von Fremd- und Selbsteinschätzung, wird eine hohe Güte der Ergebnisse erreicht. Durch die Gegenüberstellung der Fremd- und Selbsteinschätzung fördert KomBO die Selbstreflexion der Jugendlichen und fördert deren Entscheidungs- und Handlungskompetenz bei der Berufswahl.

KomBO ist modular aufgebaut: Es sind unterschiedliche Planspiele, Postkorbübungen, Gruppenaufgaben und Interessentests mit verschiedenen Anspruchsniveaus verfügbar, so dass sich KomBO leicht an die unterschiedlichen Schulformen anpassen lässt.

KomBO stellt die Persönlichkeit der Jugendlichen mit ihren individuellen Fähigkeiten, Wünschen, Interessen und Werten in den Mittelpunkt.

Die KomBO - Potenzialanalyse im Überblick

  1. Potenzialanalyse für Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse
  2. für alle Schulformen einsetzbar
  3. unterschiedliche Übungen mit angepasstem Schwierigkeitsniveau
  4. als eintägige und zweitägige Potenzialanalyse verfügbar
  5. beinhaltet Planspiele und Aufgaben aus der Erlebnispädagogik und begeistert damit die Teilnehmenden
  6. Messung des persönlichen, sozialen und methodischen Potenzials sowie der beruflichen Basiskompetenzen
  7. Abgleich von Selbst- und Fremdwahrnehmungen
  8. integrierter Interessentest erhebt die beruflichen Interessen der Teilnehmenden
  9. Durchführung ohne Übermittlung von personenbezogenen Daten möglich
  10. auch ohne Internet-Zugang vor Ort durchführbar
  11. niedrige Lizenzkosten und geringer Materialaufwand

gepedu Gesellschaft für psychologische Eignungsdiagnostik und Unternehmensberatung GmbH

Am Mitterfeld 14

85658 Egmating

Telefon

+49(0)8095 358 306 7

E-Mail

info@gepedu.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren OK